Schlachten=Töten - Jörg7Hahn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schlachten=Töten

Videos





Schlachen=Töten   


Was nehmen wir uns eigentlich heraus Lebewesen zu töten. Das 5. Gebot Gottes sagt uns: "Du sollst nicht Töten!"
Jetzt frage ich mich was findet in den Schlachthöfen statt? Wird dort getötet, wird dort geschlachtet, findet dort Massenmord statt, ist dort eine Schlachtfabrik?
Auf jeden Fall wird getötet und dieses Recht hat Gott uns nicht gegeben. Dieses Recht, wenn es in Gottes Sinne überhaut so bezeichnet werden darf, haben wir uns per Gesetzt selber geschaffen.
Wer ein Lebewesen tötet ist, äh, was ist er dann, ein Mörder oder ein Schlachter?
Wer eine Tötung beauftragt, begeht in irgendeiner Form Beihilfe zur Tötung. Was machen wir eigentlich, wenn wir im Geschäft Fleisch kaufen. Mit Sicherheit teilen wir nicht mit, füllt die Kühlfächer bitte nicht mehr mit Fleisch auf. Genau das Gegenteil fordern wir. Am nächsten Tag erwarten wir wieder gefüllte Fleischfächer. Damit machen Fleischkäufer nichts anderes als indirekt das Töten von Tieren in Auftrag zu geben.
Was hat das eigentlich noch mit dem christlichen Glauben zu tun? Nichts, wer täglich oder sporadisch sein Mettbrötchen, seine Wurststulle oder sein Fleischstück auf dem Teller haben will, sollte sich fragen ob das noch christlich ist. Er / sie sollte genau dieses Verhalten auf den Prüfstand stellen. Verstoße ich nicht täglich irgendwie gegen das 5. Gebot Gottes? Kann ich als Fleischesser mit reinem Gewissen Sonntag in die Kirche gehen.
So und jetzt klickt bitte unter diesem Text auf das Bild. Es wird ein Video ablaufen. Das was dort geschieht verursachen alle Fleischesser. In diesem Text habe ich noch nicht mitgeteilt ob Fleisch gesund ist, ob der Fleischkonsum das Leben verkürzt, ob der Fleischkonsum kronische Krankheiten verursacht, ob der Fleischkonsum Krebs begünstigt, ob der Fleischkonsum Herzleiden begünstigt, ob wir mit der Massentierhaltung eines Tages der Umwelt den Hals abdrehen und und und ............

Zum Glück bin ich überzeugter Veganer ................





Besucherzähler

Gratis Counter

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü