Afrika zerreisst - Jörg7Hahn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Afrika zerreisst

Videos


Ozean öffne dich: Wie Afrika zerreißt

Eine gewaltige Kraft aus dem Inneren der Erde reißt den schwarzen Kontinent entzwei – und lässt einen neuen Ozean entstehen.

Eines Tages wird Afrika vollständig in zwei Teile gespalten sein. Der große Ostafrikanische Grabenbruch, der sich von Mosambik im Süden bis hin nach Äthiopien im Norden erstreckt, verbreitert sich kontinuierlich. Die kilometerdicke kontinentale Kruste Afrikas reißt auf und erzeugt längliche Einschnitte in der Landschaft. Die Schultern dieser Abgründe sind oftmals einige Kilometer höher als der Boden. Sand, Geröll und Gestein gelangt durch Bergstürze aus höher gelegenen Gebieten in die riesigen kontinentalen Gräben, denen Geowissenschaftler förmlich beim Wachsen zuschauen.

In der Afar-Senke im Nordosten Afrikas sind schon erste Anzeichen der Spaltung des Kontinents zu erkennen, berichten Forscher um Derek Keir in der Fachzeitschrift „Geology“. Magma mit einer außergewöhnlichen Zusammensetzung steigt dort aus der Tiefe des Erta Ale Kraters auf, die sonst nur bei Tiefsee-Vulkanen zu finden ist. Nach Angabe der Geologen senkt sich der afrikanische Kontinent durch die Dehnung zusehends ab, wodurch Teile der Landmassen über kurz oder lang unterhalb des Meeresspiegels fallen werden. Dies ist der erste Schritt zur Geburt eines jungen Ozeans .....................

Weiter lesen über diesen Link              

Zurück zum RSS Feed              





Besucherzähler

Gratis Counter

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü